Das „beste“ Babyspielzeug für jedes Alter – Empfehlungen und Angebote

Das beste Babyspielzeug - Empfehlungen und Angebote

Babyspielzeug – pädagogisch wertvoll, entwicklungsfördernd für die Sinne und dennoch ist es immer wieder schwer, das richtige Babyspielzeug für den eigenen Nachwuchs oder als Geschenk für Familie und Bekannte zu finden.

Zur Baby Erstausstattung gehört auch immer das richtige Spielzeug für dein Baby. In diesem Beitrag möchte ich dir deshalb einmal empfehlenswertes Babyspielzeug bis zu 12 Monaten und ab einem Jahr vorstellen.

Gibt es das „beste Babyspielzeug“ überhaupt?

Kinder entwickeln sich mit jedem Monat weiter, speziell in der frühen Kindheit und speziell im Säuglingsalter. In diesen Entwicklungsphasen benötigen Sie nicht nur Unterstützung durch die Eltern, sondern auch das passende Spielzeug, um den Spieltrieb und die weitere Entwicklung stets zu fördern. Doch welches Spielzeug eignet sich überhaupt für dein Baby oder Kleinkind?

Warum Spielzeug für Babys und Kleinkinder empfehlenswert ist

Bright Starts, Oball Classic, flexibler und leicht zu handhabender Ball, sensorisches Aktivitätsspielzeug für Kinder aller Altersstufen, mehrfarbigWERBUNG*

Kinder haben einen natürlichen Spieltrieb, in dem sie ihre Grenzen austesten (wenn der Löffel zum fünften Mal beim Füttern nach unten fliegt …) und die Welt nach ihren eigenen Grenzen durch ihre Vorstellungskraft formen. Dies ist entscheidend für die geistige und motorische Entwicklung, in der viele Spielzeuge die Kinder unterstützen. Farben, Formen, Geräusche, Materialien – all diese für uns so scheinbar einfachen, alltäglichen und normalen Dinge sind für Babys völliges Neuland und sie lieben es dieses zu erforschen. Und genau das sollen sie auch mit dem passenden Spielzeug für Babys oder Kleinkinder erlernen.

Daneben spielt natürlich auch die Grob- u. spätere Feinmotorik eine große Rolle. Durch das Spielen, Greifen, Anfassen, Sehen und Hören und die gemeinsame Zeit beim Spielen mit deinem Kind wird es mit allen Sinnen die Welt erleben und erlernen und sich somit stetig in seiner neuen Umwelt weiterbilden und immer mehr zurechtfinden.

Welches Spielzeug für Babys nicht empfehlenswert ist

Es stellt sich hier nicht nur die Frage welches Babyspielzeug als unsinnig oder sogar gefährlich erscheint, sondern vielmehr ob dies ab einem gewissen Alter überhaupt noch sinnvoll ist? Ein kleiner Exkurs dazu: Im Grunde genommen, benötigt beispielsweise ein Kleinkind im Kindergartenalter kaum Spielzeug, denn bereits eine Ansammlung von Decken kann eine Burg sein, die es zu erobern gilt, denn die Vorstellungskraft der Kinder macht es möglich. Auch bei unseren Kindern sind die unscheinbarsten Dinge meist die tollsten. Was für uns Eltern nicht einmal als Spielzeug angesehen wird, ist gerade für die jüngsten oftmals das Interessanteste.

Lamaze Baby Spielzeug 'Captain Calamari, die Piratenkrake' Clip & Go, Hochwertiges Kleinkindspielzeug, Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung, Ideales Weihnachtsgeschenk, Baby Spielzeug, 0-6 MonateWERBUNG*

Unser Sohn konnte sich bereits im Alter von nur wenigen Monaten an Kleinigkeiten wie seiner eigenen Windel und einem Plastiklöffel erfreuen und viele Minuten beim Spielen damit verbringen. Als dann später noch Captain Calamari, die Piratenkrake, bei uns eingezogen ist war es ganz vorbei. Für unsere kleine Tochter war Freddie, das Glühwürmchen* , das Nonplusultra. Gerade diese Art von Babyspielzeug ist für die ganz Kleinen ideal zum Fühlen, Ertasten und Sehen geeignet.

Doch je älter desto einfallsreicher – dies aber auch oftmals zum Leidwesen der Eltern, weshalb du lieber ein Spielzeug kaufen solltest, als immer dein Wohnzimmer mit der noch immer größer werdenden Ritterburg verunstalten zu lassen.  Zumal es für jedes Alter ein unzählige, passende Spielzeuge gibt. Es ist also abhängig vom Alter des Kindes, denn während ein einjähriges Kind gerade so Greifen kann, erlebt ein dreijähriges Kind die Welt bereits völlig anders. Es gibt aber auch wirkliche Negativpunkte beim Babyspielzeug auf die du vor dem Kauf achten solltest.

Empfehlenswertes Babyspielzeug für die ganz Kleinen:

Letzte Aktualisierung am 20.01.2023 um 09:50 Uhr / *Affiliate-Links / Bilder: Amazon PA-API / Haftungsausschluss / Preis/e inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Worauf du beim Kauf von Babyspielzeug achten solltest

Achte aber beim Kauf darauf, dass es die Kreativität nicht zu sehr einschränkt. Ist alles in vorgegebenen Formen, Farben oder Handlungssträngen, verliert das Kind schnell sein Interesse und du vernachlässigst die Förderung der Vorstellungskraft und die geistige und motorische Entwicklung. Daneben solltest du natürlich auch stets auf die Qualität und Verarbeitung des Spielzeugs achten. Das heißt nicht, dass billiges Babyspielzeug gleich schlecht ist, aber abfärbende Bausteine, lose Teile die zum Verschlucken verleiten und ähnliches sind zwingend zu vermeiden.

  • Hat das Spielzeug vielleicht sogar ein TÜV-Siegel oder wurde es anderweitig geprüft?
  • Wird es von namhaften Zeitschriften, Vereinen und Co. empfohlen?
  • Kennst du es von Bekannten, Freunden oder Familie?

Auch die Rezensionen von Kunden in den online Shops und Blogbeiträge sind oftmals sehr gewinnbringend für deinen Kaufentscheid. Hier ist die mit dem Babyspielzeug gemachte Erfahrung wirklich von Vorteil.

Babyspielzeug für Kinder unter einem Jahr

B. toys by Battat Baby Spielzeug Schnuffeltuch Koala – Superweiches Schmusetuch und Stofftier Hase – Erstausstattung für Babys Jungen und Mädchen ab 0 Monaten, 21x5x32 cmWERBUNG*

Ein Schnuffeltuch für Babys ist eine richtig tolle Sache und weit verbreitet – und das zurecht. Es kann zum Kuscheln genutzt und einfach in der Waschmaschine im Fall von Verschmutzungen gereinigt werden. Daneben ist es auch für das Schlafen außerhalb der gewohnten Umgebung von Vorteil, da es den heimischen Geruch trägt.

Kinder in diesem Alter fangen an, sich Dinge in den Mund zu stecken und geradezu damit zu Erfühlen. Sie können allein essen und testen mit ihrem Mund auch andere Gegenstände. Der Mund ist quasi auch ein Tastorgan für dein Kind. Hierzu ist ein Ballset *  ideal, um den Tastsinn zu schärfen und mit dem BPA-freien Kunststoff keine Gefahr der Vergiftung einzugehen. Ebenso eignet sich ein Set aus Beißringen* , die aus unterschiedlichen Formen und Strukturen bestehen, damit das Kind die Welt mit dem Mund erkunden kann. Sehr gute Erfahrungen wurden mit den folgenden Babyspielzeugen gemacht.

Empfehlenswertes Babyspielzeug bis 12 Monate:

Letzte Aktualisierung am 20.01.2023 um 10:11 Uhr / *Affiliate-Links / Bilder: Amazon PA-API / Haftungsausschluss / Preis/e inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Spielzeuge für Kleinkinder ab einem Jahr

HERSITY Spieltisch Baby Spielzeug, Musik Lerntisch Aktivität Tisch, Activity Table Musikspielzeug Geschenk für Kinder 1 Jahr Kinderspielzeug ab 18 MonatenWERBUNG*

Ab einem Jahr nehmen Kinder die Welt viel deutlicher wahr und interagieren mit ihr und den Mitmenschen. Sie entdecken Gegenstände nicht mehr nur mit dem Mund, sondern auch bewusster und lassen ihre Fantasie spielen. Deshalb helfen ihnen Kuscheltiere wie der Steiff-Hase*  oder auch Bauklötze* , aus denen sie jegliche Figuren basteln und spielen können. Ebenso interessant sind robuste Musikinstrumente* , mit denen die Kinder die Welt der Musik erkunden und eigene ,,Kreationen“ spielen können. Ganz besonders haben uns in diesem Alter die Motorikspielzeuge gefallen.

Empfehlenswertes Babyspielzeug zur Föderung der Motorik:

Letzte Aktualisierung am 20.01.2023 um 10:30 Uhr / *Affiliate-Links / Bilder: Amazon PA-API / Haftungsausschluss / Preis/e inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Mein Fazit zum „besten“ Babyspielzeug

Das „Beste“ ist relativ, das Wichtigste ist, dass das Babyspielzeug altersgerecht gekauft wird. Das heißt, dein Baby oder Kleinkind sollte damit nicht überfordert werden, dennoch aber auch altersgemäß gefördert und sich dadurch weiterentwickeln können. Im Vordergrund sollte dennoch IMMER der Spaß an erster Stelle stehen. Gerade bei älteren Kindern empfinde ich es sehr schön, wenn Mama und Papa gemeinsam zusammen mit dem Kind spielen können. Das sorgt zusätzlich für Bindung und zeitgleich für Spaß in der Familie. Ein Blick in die Bestseller Liste für Babyspielzeug lohnt sich allemal, genauso wie die immer wiederkehrenden Schnäppchenangebote.

Und dann bleibt natürlich die Frage offen: Teuer oder günstig? Ob du Babyspielzeug von namhaften Herstellern kaufst oder vielleicht auch einmal beim Discounter um die Ecke bleibt dir überlassen. Wir haben bei unseren Kindern mit beidem sowohl positive als auch negaqtive Erfahrungen sammeln können.

Weitere Tipps, Infos und Know-how bekommst du im Ratgeber. Aktuelle Angebote findest du hier. Und natürlich lohnt sich auch ein Blick in die Bestseller Listen.

Beitragsbild: Bild von pch.vector auf Freepik